Seine Saint Denis

Das Departement Seine Saint Denis ist das kleinste Departement in Frankreich, zugehörig zur Banlieu („Bannmeile“) von Paris und befindet sich entsprechend in der Region Ile de France wieder. Obwohl es das kleinste Departement Frankreich ist, ist es zugleich das Departement mit einer der höchsten Bevölkerungsdichten im ganz Frankreich. Die Nähe zum Zentrum von Paris erlaubt es dem Departement Seine Saint Denis, auch Ziel vieler Urlauber zu sein. Die als Vororte von Paris betitelte Gemeinden sind an das Öffentliche Verkehrsnetz von Paris angeschlossen und somit werden Ferienwohnung in Seine Saint Denis über die Bahnen der RER oder dem U-Bahn Netz schnell und zügig erreicht. (mehr Infos zu Paris gibts hier)

Hotels im Departement Seine Saint Denis

Hotels im Departement Seine Saint Denis findet man in der Stadt Seine Saint Denis, in Neuilly-sur-Marne und in Bobigny, dem Präfektur dieses Departement. Gewiss viel das Departement am Rande von Paris bereits einmal durch revolutionäre Bewegungen auf, jedoch bereitet gerade dieses junge und dynamische Departement Seine Saint Denis eine geradezu überraschende Abwechslung zu den historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt Paris. Der Fluss Marne, der das Departement Seine Saint Denis durchfließt, lädt dabei zu ruhigen und romantischen Stunden unweit ihrer Ferienwohnung in Seine Saint Denis ein. Malerisch siedelten sich hier alte Frachtkähne an den Ufern der Marne an, die zum Verweilen, Bestaunen und manchmal auch zum Nachdenken anregen. Wer das Wasser liebt, wird die Marne auch für seine Freizeit in Seine Saint Denis zu nutzen wissen. Die Marne ist schiffbar und sogar breit genug für eine Flusskreuzfahrt in Frankreich, einen Hausboot Urlaub (siehe www.hausboot-netz.de) oder doch nur einfach und entspannt zu rudern. Neuilly sur Marne ist als Urlaubsziel für Romantikreisen in Seine Saint Denis bekannt und Ferienwohnungen in Neuilly sur Marne sind Last Minute schnell und günstig verfügbar.

Ausgangsort für einen Urlaub in Paris

Das Departement Seine Saint Denis besitzt aufgrund seiner Größe nur wenige herausragende Sehenswürdigkeiten. Eine klassische Städterreise in Seine Saint Denis lässt sich daher nur schwer empfehlen. Das Departement bzw. auch die Stadt Saint Denis als Ausgangsort für einen Urlaub in Paris zu wählen, dafür sprechen bereits die deutlich günstigeren Preise der Ferienwohnungen in Seine Saint Denis. Die Stadt Saint Denis gilt dabei als ein Wallfahrtsort. Die gotische Basilika St. Dionysius spiegelt es als „Totenstadt der Könige und Königinnen Frankreichs“ eindrucksvoll wieder. Wenn man denn schon in Seine Saint Denis eine Ferienwohnung bucht, sollte man es sich nehmen lassen, einmal beim größten Flohmarkt der Welt vorbeizusehen. 16 Märkte, 11 km Schaufenster, Boutiquen, Auslagen, Stände reihen sich über ein Areal von rund 7 ha aneinander. Auch das Luftfahrt und Raumfahrtmuseum, Le Musée de l’Air e de l’Espace, präsentiert sich auf eindrucksvollen 18.000 m² mit rund 150 Originalen Flugzeugen, wie der Concorde oder der Boing 747 oder der Ariane 1 und 5. (mehr Infos hier)

Hauptgrund hier im Departement Seine Saint Denis nach Ferienwohnungen zu suchen, bieten indes das Stade de France. Das Stadion umfasst rund 80.000 Plätze und präsentiert mehrfach im Jahr diverse Events, beginnend beim Motorsport, großen Konzerten, Fußball und endet gerne auch einmal bei Rugby und als Bühne für Klassische Gesänge und Opern.

Objekte in Seine-Saint-Denis Objekte in Seine-Saint-Denis

138 Objekte in Seine-Saint-Denis
Ab 55 EUR per Nacht

Paris

Paris ist die wichtigste Destination für Städtereisen nach Frankreich. Im Banlieu von Paris und in Paris selbst warten viele ferienwohnungen auf internationale Besucher. Eine Ferienwohnung in Paris findet sich zum Beispiel auf www.ferienwohnung-netz.de

Folgen auf Facebook oder Google+